Fauna Marin Multifilter 1,5 Liter mit steuerbarer Pumpe | H: 35 cm bis 1000 Liter

Am Lager
Fauna Marin Multifilter 1,5 Liter mit steuerbarer Pumpe | H: 35 cm bis 1000 Liter
144,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Geplanter Versand gleich Montag, 02.08.2021Logo Meerwasseraquaristik Schnellversand
Bestellen Sie bis zum 02.08.2021 - 13:00 Uhr dieses und andere Produkte mit dem Hinweis.
  • 29242
Der Fauna Marin Multifilter ist vielseitig und auf kleinstem Raum mit den folgenden Filtermedien... mehr

Der Fauna Marin Multifilter ist vielseitig und auf kleinstem Raum mit den folgenden Filtermedien einsetzbar:

  • Fauna Marin Carb L Aktivkohle
  • Fauna Marin NPO Redupellets
  • Fauna Marin Phosphatadsorber: Power Phos, Phos 0,04 oder Ultra Phos
  • auch Kombinationen mit Carb L Aktivkohle und Phosphatadsorber sind möglich

Der Fauna Marin Multifilter kann als Pelletreaktor, als Wirbelbettfilter oder als einfacher Filter verwendet werden

Maße Multifilter 1,5 Liter:

Standfläche: 24 x 14 cm

Höhe: 35 cm

Fassungsvermögen: ca. 1,5 Liter incl. steuerbare Pumpe

Bedienungsanleitung:

Positionieren Sie den Filter im Technikbecken (Filtersumpf) und schließen Sie die beiliegende Pumpe (Sicce 1,0) mit der Verschraubung an. Der Wasserstand sollte 25–30cm nicht übersteigen. Es ist wichtig, dass der Multifilter gerade steht. Achten Sie darauf, dass die Förderpumpe ihre volle Leistung liefert (siehe Bedienungsanleitung, der Pumpe beiliegend).

Wenn möglich, installieren Sie den Filter vor einem Abschäumer, damit erreichen Sie einen besonders schnellen Nährstoffabbau. Entfernen Sie die obere mittlere Schraube und das installierte Sieb und füllen Sie das vorbereitete Filtermaterial in den Filter.

Installieren Sie danach das Sieb wieder in umgekehrter Reihenfolge und ziehen Sie die Schraube nur schwach an. Stellen Sie nun die Pumpe an und achten Sie darauf, dass sich das Filtermaterial bewegt. Stellen Sie sicher, dass der Filter nie zum Stillstand kommt und die Pumpe immer für einen ausreichenden Wasserdurchfluss sorgt

Wöchentliche Arbeiten: Reinigung des oberen Siebes Reinigung der Ablauföffnungen Reinigung der Seitenaußenwände des Filters 1000 ml Skim Breeze auf 500 Liter, für 4 - 6 Wochen

alle 2 Wochen: Förderpumpe reinigen

alle 3–4 Wochen: das untere Sieb ausbauen und reinigen

Es ist sehr wichtig, dass das rücklaufende Wasser an den Seitenwänden des Filters abläuft. Durch die korrekte Rückführung wird das Wasser wieder mit Sauerstoff angereichert, der während des Nährstoffabbaus aufgebraucht worden ist. Mithilfe der Durchflusssteuerung an der Ansaugseite der Pumpe können Sie die Durchlaufmenge genau einstellen und somit für einen geräuscharmen Betrieb des Filters sorgen.

Sicherheitshinweis:

Außer Reichweite von Kindern aufbewahren! Augenkontakt vermeiden! Falls Produkt in die Augen kommt mit viel Wasser ausspülen. Nach Gebrauch Hände waschen. Nicht einatmen Achtung Reizend Nicht verschlucken! Wenn das Produkt verschluckt worden ist Arzt aufsuchen - Zeigen Sie dem Arzt das Etikett. Dose stets verschlossen und vor Sonneneinstrahlung geschützt lagern. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen Lagerhinweis: Lagern Sie es trocken, vor Licht geschützt bei normaler Raumtemperatur. Achten Sie darauf das Kinder keinen Zugriff auf die verwendeten oder gelagerten Produkte haben.

Entsorgung:

Die restentleerte Verpackung kann über den Hausmüll oder über Recyclingannahmestellen entsorgt werden. Bitte beachten Sie Ihre lokalen Vorschriften zur Müllentsorgung.

Weiterführende Links zu "Fauna Marin Multifilter 1,5 Liter mit steuerbarer Pumpe | H: 35 cm bis 1000 Liter"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Fauna Marin Multifilter 1,5 Liter mit steuerbarer Pumpe | H: 35 cm bis 1000 Liter"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen