Abschäumer Powercone 200 is & 250 is, sowie Ersatzteile & Zubehör.

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
von bis
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Düse Lufteinzug für ATI Jebao Gitterradpumpe
Düse Lufteinzug für ATI Jebao Gitterradpumpe
Düse Lufteinzug für ATI Jebao Gitterradpumpe
19,90 € *
Auslauf für ATI Powercone
Auslauf für ATI Powercone
Ersatzteil Auslauf für ATI Powercone Abschäumer
49,90 € *
Am Lager
ATI Abschäumerpumpe für ATI Powercone Abschäumer
ATI Abschäumerpumpe für ATI Powercone Abschäumer
Abschäumerpumpe Jebao Brushless DCT 4000 passend für ATI Bubble Master und Powercone Eiweissabschäumer hier online kaufen.
199,00 € *
Am Lager
ATI Carbo Ex Luftfilter 4l / Nachfülleinheit
ATI Carbo Ex Luftfilter 4l / Nachfülleinheit
ATI Carbo Ex Luftfilter 4l| Ideal für größere Aquarien beseitigt unerwünschte Stoffe aus der Zuluft des Abschäumers (Pollen, Zigarettenrauch und CO2). Durch den so reduzierten CO2 Gehalt wird der pH-Wert positiv stabilisiert, das das...
Inhalt 3.25 Kilogramm (6,00 € * / 1 Kilogramm)
ab 19,50 € *
Läufereinheit ATI PowerCone 250i /is
Läufereinheit ATI PowerCone 250i /is
Den passenden Ersatz Läufer für ATI Powercone Abschäumerpumpen bis Baujahr ca. Mitte 2014 erhalten Sie hier bei uns schnell und günstig.
39,90 € *
ATI elektronischer Luftmengenmesser für Eiweissabschäumer
ATI elektronischer Luftmengenmesser für...
ATI elektr. Luftmengenmesser für Eiweißabschäumer wie ATI Powercone 200 is und 250 is.
74,90 € *
ATI Eiweißabschäumer Powercone 250 is DC
ATI Eiweißabschäumer Powercone 250 is DC
Den ATI Powercone 250 iS DC Abschäumer in der neuesten Version mit Jebao / ATI Gitterradpumpe hier günstig online kaufen.
449,00 € *
Läufereinheit für ATI PowerCone 200/250 is für Jebao Pumpe
Läufereinheit für ATI PowerCone 200/250 is für...
Passender Läufer für ATI / Jebao Gitterrad Abschäumerpumpen wie sie in den ATI Powercone Abschäumern ab Modell 2014 verbaut sind.
47,90 € *
Am Lager
Keramikachse für ATI Fadenradpumpe
Keramikachse für ATI Fadenradpumpe
Hier erhalten Sie Ersatzteile wie Läufer und Achsen für die ATI Fadenradpumpen.
14,90 € *
Fadenradaustausch-Set
Fadenradaustausch-Set
Fadenradmatte zum austauschen
5,90 € *
Achse Keramik für ATI Powercone
Achse Keramik für ATI Powercone
Achse Keramik für ATI Powercone 200 is und Powercone 250 is Abschäumer.
14,90 € *
ATI Abschäumer Powercone 200 is DC
ATI Abschäumer Powercone 200 is DC
ATI Powercone 200 is DC Abschäumer ein kraftvoller Eiweißabschäumer für das Meerwasseraquarium von 500 bis 1000 Liter. Hier die neueste Generation online kaufen.
375,00 € *
1 von 2

ATI Powercone | High Tech Abschäumer für das Meerwasseraquarium


Der neue PowerCone vereint gleich mehrere neue Technologien und führt so zu einer unübertroffenen Effizienz und aussergewöhnlichen Leistungsfähigkeit.

Die Vorteile des ATI PowerCone im Überblick:
 

  • Konische Bauform Hocheffiziente Abschäumerpumpen Neue Konstruktion Leiser Betrieb Problemlose Bedienung Flexibler Auslauf Leichte Reinigung Verarbeitung Unübertroffenes Preis-/Leistungsverhältnis

Die neue Pumpentechnik des PowerCone

Diese enorme Leistungssteigerung wurde duch den Einsatz von neuen, teilweise geschützten, Technologien erreicht.

Die neuen Technologien

1. Gitterrad statt Nadelrad

Eines der wichtigsten Neuerungen ist unser geschütztes* Gitterrad. Durch die vernetzte Struktur ist das Gitterrad so stabil wie die bisher bekannten Nadelräder. Gleichzeitig wird duch die besondere räumliche Gitterstruktur mit der insgesamt wesentlich größeren Oberfläche eine deutlich höhere Leistung erzielt als bei Nadel- oder sogar Fadenrädern mit gleichen Abmessungen.
Das Gitterrad vereinigt somit die Vorteile der hohen Stabilität der Nadelräder mit der deutlich höheren Leistung von bisherigen Fadenrädern. Fadenräder die nach einer Zeit getauscht werden müssen gehören damit der Vergangenheit an.

Das Gitterrad wird aus einem robusten Werkstoff aus Polyamid hergestellt und ist somit besonders für den Dauereinsatz geeignet. Die besondere räumliche Struktur des Gitterrades ist im Gegensatz zum Fadenrad nicht mehr zufällig, sondern bis auf 0,01mm genau berechnet. Die optimale Struktur wurde in über 100 Versuchen ständig verbessert und weiterentwickelt. Im Endergebnis stellt dieses Gitterrad heute das wohl effizienteste Dispergatorrad dar, was wir kennen und übertrifft bisherige Fadenräder deutlich in Bezug auf Leistung und Haltbarkeit.

2. Verbesserte Lufteinzugsdüse

Vom Prinzip her haben fast alle Düsen für Dispergatorpumpen in der Mitte ein Loch für den Wassereinlauf und am Rand wird die Luft mit angesaugt. Dieses Prinzip ist weit verbreitet und wurde auch von uns früher so eingesetzt. Ziel einer jeden Dispergatorpumpe für Abschäumer ist es jedoch ein besonders sattes, feinperliges und homogenes Luft-/Wassergemisch zu erzeugen. Mit der bisherigen Düsenkonstruktion ist man jedoch begrenzt, wenn man ein besonders sattes Luft-/Wassergemisch erzeugen will. Häufig wird viel mehr Wasser als Luft angesaugt und nur in den seltensten Fällen kann ein Luft/-Wasserverhältnis von 1:1 erreicht werden. Um ein satteres Luft-Wassergemisch erzeugen zu können, mussten wir neue Wege gehen.

Aus diesem Grund haben wir das Prinzip einfach umgekehrt. Statt einem zentralen Loch für die Wasseransaugung saugen wir nun die Luft im Zentrum an. Denn im Zentrum herrscht der größte Unterdruck. Schon diese einfache Umstellung der Konstruktion führte zu einer deutlichen Steigerung der Luftleistung. Am Rand wird nun ringförmig das Wasser angesaugt. Im Ergebnis konnte auf diese Weise eine Steigerung der Luftleistung und gleichzeitig eine Verbesserung des Luft-Wasserverhältnisses erreicht werden. Unsere Pumpen für die PowerCone Abschäumer sind mit einem Luft-/Wasserverhältnis von 1,5:1 nun echte Schaumgeneratoren.

Die neue Ansaugdüse stellt gleichzeitig einen Ansaugkorb dar und ist für Reinigungzwecke natürlich auch komplett zerlegbar.

3. Optimiertes Pumpengehäuse

Ein weiteres wichtiges Detail, um diese enorme Leistungssteigerung zu erklären, ist das ebenfalls speziell entwickelte Pumpengehäuse. Bisher wurde oft auf Pumpen zurückgegriffen, die ursprünglich für die Beförderung von Wasser verwendet wurden. Die Förderung des "dünneren" Luft-/Wassergemisches stellt jedoch andere Anforderungen an das Pumpengehäuse, als dies bei normalem Wasser der Fall ist. Aus diesem Grund wurde ein neues Pumpengehäuse konstruiert, welches optimal auf die Strömungstechnik von dünnen Luft-/Wassergemischen zugeschnitten ist.

Der neue PowerCone vereinigt so modernste, innovative und leistungsstarke Abschäumertechnik mit edelem Design zu bezahlbaren Preisen.

Die Vorteile des PowerCone im Überblick:
 

  • Konische Bauform: Der neue kegelförmige Körper des PowerCone sorgt für eine sanftere Verdichtung des aufsteigenden Schaumes. Hocheffiziente Abschäumerpumpen: Die neue Pumpengeneration ermöglicht eine deutliche Steigerung der Luftleistung bei einem geringeren Stromverbrauch. Neue Konstruktion: Der gesamte Körper des PowerCone ist im Betrieb mit feinperligen Blasen gefüllt, wodurch eine maximale Nutzung des Reaktionsraumes erreicht wird. Ein 100% blasenfreier Wasserauslauf wird durch den besonders großen Querschnitt des unteren viereckigen Bauelementes des PowerCones gewährleistet. Leiser Betrieb: Die mehrfache Entkopplung der Pumpe und des Abschäumers bewirkt, dass die Betriebsgeräusche auf ein Minimum reduziert werden. Der Schalldämpfer verhindert zusätzlich die Entstehung von störenden Ansauggeräuschen. Problemlose Bedienung: Der Wasserstand im PowerCone kann durch das leichtgängige Einstellrad des Wasserauslaufes mühelos und exakt reguliert werden. Durch diese stufenlose Justierung ist eine eher feuchte oder trockenere Abschäumung je nach Anforderung möglich. Flexibler Auslauf: Der Wasserauslauf kann wahlweise an der rechten oder linken Seite des unteren viereckigen Bauelementes des PowerCones positioniert werden. Die Auslaufrichtung ist dabei zusätzlich frei wählbar. Leichte Reinigung: Der Schaumtopf kann mühelos mit einem Handgriff zur Säuberung entfernt werden. Dabei befinden sich keine störenden Elemente in der Nähe des Schaumtopfes, die das Hantieren erschweren könnten. Verarbeitung: Mit modernen Produktionsverfahren (CNC-Fertigung und Spritzgussteile) wird der PowerCone ausschließlich aus hochwertigen Materialien gefertigt. Unübertroffenes Preis-/Leistungsverhältnis

Die neue Pumpentechnik des PowerCone

Das Herz der PowerCone Abschäumerserie sind hierfür speziell entwickelte Dispergatorpumpen, die sich deutlich von den bisherigen Abschäumerpumpen am Markt unterscheiden. So kann bei unserem PowerCone 250 weit über 2700 l/h Luftleistung bei gerade einmal 35 Watt Stromaufnahme erreicht werden.

Mit anderen Worten: Eine Pumpe kann von der Leistung 2-3 Sicce Pumpen, wie wir sie früher eingesetzt haben, ersetzen. Damit werden neue Maßstäbe in der Leistung von Abschäumerpumpen gesetzt. Diese enorme Leistungssteigerung wurde duch den Einsatz von neuen, teilweise geschützten, Technologien erreicht.

Die neuen Technologien

1. Gitterrad statt Nadelrad Eines der wichtigsten Neuerungen ist unser geschütztes* Gitterrad. Durch die vernetzte Struktur ist das Gitterrad so stabil wie die bisher bekannten Nadelräder. Gleichzeitig wird duch die besondere räumliche Gitterstruktur mit der insgesamt wesentlich größeren Oberfläche eine deutlich höhere Leistung erzielt als bei Nadel- oder sogar Fadenrädern mit gleichen Abmessungen. Das Gitterrad vereinigt somit die Vorteile der hohen Stabilität der Nadelräder mit der deutlich höheren Leistung von bisherigen Fadenrädern. Fadenräder die nach einer Zeit getauscht werden müssen gehören damit der Vergangenheit an. * For our novel grid wheel we have applied for German utility modell DE 20 2010 003 425 which may still claim priority for an international patent application under PCT. Das Gitterrad wird aus einem robusten Werkstoff aus Polyamid hergestellt und ist somit besonders für den Dauereinsatz geeignet. Die besondere räumliche Struktur des Gitterrades ist im Gegensatz zum Fadenrad nicht mehr zufällig, sondern bis auf 0,01mm genau berechnet. Die optimale Struktur wurde in über 100 Versuchen ständig verbessert und weiterentwickelt. Im Endergebnis stellt dieses Gitterrad heute das wohl effizienteste Dispergatorrad dar, was wir kennen und übertrifft bisherige Fadenräder deutlich in Bezug auf Leistung und Haltbarkeit. 2. Verbesserte Lufteinzugsdüse Vom Prinzip her haben fast alle Düsen für Dispergatorpumpen in der Mitte ein Loch für den Wassereinlauf und am Rand wird die Luft mit angesaugt. Dieses Prinzip ist weit verbreitet und wurde auch von uns früher so eingesetzt. Ziel einer jeden Dispergatorpumpe für Abschäumer ist es jedoch ein besonders sattes, feinperliges und homogenes Luft-/Wassergemisch zu erzeugen. Mit der bisherigen Düsenkonstruktion ist man jedoch begrenzt, wenn man ein besonders sattes Luft-/Wassergemisch erzeugen will. Häufig wird viel mehr Wasser als Luft angesaugt und nur in den seltensten Fällen kann ein Luft/-Wasserverhältnis von 1:1 erreicht werden. Um ein satteres Luft-Wassergemisch erzeugen zu können, mussten wir neue Wege gehen. Aus diesem Grund haben wir das Prinzip einfach umgekehrt. Statt einem zentralen Loch für die Wasseransaugung saugen wir nun die Luft im Zentrum an. Denn im Zentrum herrscht der größte Unterdruck. Schon diese einfache Umstellung der Konstruktion führte zu einer deutlichen Steigerung der Luftleistung. Am Rand wird nun ringförmig das Wasser angesaugt. Im Ergebnis konnte auf diese Weise eine Steigerung der Luftleistung und gleichzeitig eine Verbesserung des Luft-Wasserverhältnisses erreicht werden. Unsere Pumpen für die PowerCone Abschäumer sind mit einem Luft-/Wasserverhältnis von 1,5:1 nun echte Schaumgeneratoren. Die neue Ansaugdüse stellt gleichzeitig einen Ansaugkorb dar und ist für Reinigungzwecke natürlich auch komplett zerlegbar. 3. Optimiertes Pumpengehäuse Ein weiteres wichtiges Detail, um diese enorme Leistungssteigerung zu erklären, ist das ebenfalls speziell entwickelte Pumpengehäuse. Bisher wurde oft auf Pumpen zurückgegriffen, die ursprünglich für die Beförderung von Wasser verwendet wurden. Die Förderung des "dünneren" Luft-/Wassergemisches stellt jedoch andere Anforderungen an das Pumpengehäuse, als dies bei normalem Wasser der Fall ist. Aus diesem Grund wurde ein neues Pumpengehäuse konstruiert, welches optimal auf die Strömungstechnik von dünnen Luft-/Wassergemischen zugeschnitten ist. Der neue PowerCone vereinigt so modernste, innovative und leistungsstarke Abschäumertechnik mit edelem Design zu bezahlbaren Preisen.

ATI Powercone | High Tech Abschäumer für das Meerwasseraquarium Der neue PowerCone vereint gleich mehrere neue Technologien und führt so zu einer unübertroffenen Effizienz und... mehr erfahren »
Fenster schließen
Abschäumer Powercone 200 is & 250 is, sowie Ersatzteile & Zubehör.

ATI Powercone | High Tech Abschäumer für das Meerwasseraquarium


Der neue PowerCone vereint gleich mehrere neue Technologien und führt so zu einer unübertroffenen Effizienz und aussergewöhnlichen Leistungsfähigkeit.

Die Vorteile des ATI PowerCone im Überblick:
 

  • Konische Bauform Hocheffiziente Abschäumerpumpen Neue Konstruktion Leiser Betrieb Problemlose Bedienung Flexibler Auslauf Leichte Reinigung Verarbeitung Unübertroffenes Preis-/Leistungsverhältnis

Die neue Pumpentechnik des PowerCone

Diese enorme Leistungssteigerung wurde duch den Einsatz von neuen, teilweise geschützten, Technologien erreicht.

Die neuen Technologien

1. Gitterrad statt Nadelrad

Eines der wichtigsten Neuerungen ist unser geschütztes* Gitterrad. Durch die vernetzte Struktur ist das Gitterrad so stabil wie die bisher bekannten Nadelräder. Gleichzeitig wird duch die besondere räumliche Gitterstruktur mit der insgesamt wesentlich größeren Oberfläche eine deutlich höhere Leistung erzielt als bei Nadel- oder sogar Fadenrädern mit gleichen Abmessungen.
Das Gitterrad vereinigt somit die Vorteile der hohen Stabilität der Nadelräder mit der deutlich höheren Leistung von bisherigen Fadenrädern. Fadenräder die nach einer Zeit getauscht werden müssen gehören damit der Vergangenheit an.

Das Gitterrad wird aus einem robusten Werkstoff aus Polyamid hergestellt und ist somit besonders für den Dauereinsatz geeignet. Die besondere räumliche Struktur des Gitterrades ist im Gegensatz zum Fadenrad nicht mehr zufällig, sondern bis auf 0,01mm genau berechnet. Die optimale Struktur wurde in über 100 Versuchen ständig verbessert und weiterentwickelt. Im Endergebnis stellt dieses Gitterrad heute das wohl effizienteste Dispergatorrad dar, was wir kennen und übertrifft bisherige Fadenräder deutlich in Bezug auf Leistung und Haltbarkeit.

2. Verbesserte Lufteinzugsdüse

Vom Prinzip her haben fast alle Düsen für Dispergatorpumpen in der Mitte ein Loch für den Wassereinlauf und am Rand wird die Luft mit angesaugt. Dieses Prinzip ist weit verbreitet und wurde auch von uns früher so eingesetzt. Ziel einer jeden Dispergatorpumpe für Abschäumer ist es jedoch ein besonders sattes, feinperliges und homogenes Luft-/Wassergemisch zu erzeugen. Mit der bisherigen Düsenkonstruktion ist man jedoch begrenzt, wenn man ein besonders sattes Luft-/Wassergemisch erzeugen will. Häufig wird viel mehr Wasser als Luft angesaugt und nur in den seltensten Fällen kann ein Luft/-Wasserverhältnis von 1:1 erreicht werden. Um ein satteres Luft-Wassergemisch erzeugen zu können, mussten wir neue Wege gehen.

Aus diesem Grund haben wir das Prinzip einfach umgekehrt. Statt einem zentralen Loch für die Wasseransaugung saugen wir nun die Luft im Zentrum an. Denn im Zentrum herrscht der größte Unterdruck. Schon diese einfache Umstellung der Konstruktion führte zu einer deutlichen Steigerung der Luftleistung. Am Rand wird nun ringförmig das Wasser angesaugt. Im Ergebnis konnte auf diese Weise eine Steigerung der Luftleistung und gleichzeitig eine Verbesserung des Luft-Wasserverhältnisses erreicht werden. Unsere Pumpen für die PowerCone Abschäumer sind mit einem Luft-/Wasserverhältnis von 1,5:1 nun echte Schaumgeneratoren.

Die neue Ansaugdüse stellt gleichzeitig einen Ansaugkorb dar und ist für Reinigungzwecke natürlich auch komplett zerlegbar.

3. Optimiertes Pumpengehäuse

Ein weiteres wichtiges Detail, um diese enorme Leistungssteigerung zu erklären, ist das ebenfalls speziell entwickelte Pumpengehäuse. Bisher wurde oft auf Pumpen zurückgegriffen, die ursprünglich für die Beförderung von Wasser verwendet wurden. Die Förderung des "dünneren" Luft-/Wassergemisches stellt jedoch andere Anforderungen an das Pumpengehäuse, als dies bei normalem Wasser der Fall ist. Aus diesem Grund wurde ein neues Pumpengehäuse konstruiert, welches optimal auf die Strömungstechnik von dünnen Luft-/Wassergemischen zugeschnitten ist.

Der neue PowerCone vereinigt so modernste, innovative und leistungsstarke Abschäumertechnik mit edelem Design zu bezahlbaren Preisen.

Die Vorteile des PowerCone im Überblick:
 

  • Konische Bauform: Der neue kegelförmige Körper des PowerCone sorgt für eine sanftere Verdichtung des aufsteigenden Schaumes. Hocheffiziente Abschäumerpumpen: Die neue Pumpengeneration ermöglicht eine deutliche Steigerung der Luftleistung bei einem geringeren Stromverbrauch. Neue Konstruktion: Der gesamte Körper des PowerCone ist im Betrieb mit feinperligen Blasen gefüllt, wodurch eine maximale Nutzung des Reaktionsraumes erreicht wird. Ein 100% blasenfreier Wasserauslauf wird durch den besonders großen Querschnitt des unteren viereckigen Bauelementes des PowerCones gewährleistet. Leiser Betrieb: Die mehrfache Entkopplung der Pumpe und des Abschäumers bewirkt, dass die Betriebsgeräusche auf ein Minimum reduziert werden. Der Schalldämpfer verhindert zusätzlich die Entstehung von störenden Ansauggeräuschen. Problemlose Bedienung: Der Wasserstand im PowerCone kann durch das leichtgängige Einstellrad des Wasserauslaufes mühelos und exakt reguliert werden. Durch diese stufenlose Justierung ist eine eher feuchte oder trockenere Abschäumung je nach Anforderung möglich. Flexibler Auslauf: Der Wasserauslauf kann wahlweise an der rechten oder linken Seite des unteren viereckigen Bauelementes des PowerCones positioniert werden. Die Auslaufrichtung ist dabei zusätzlich frei wählbar. Leichte Reinigung: Der Schaumtopf kann mühelos mit einem Handgriff zur Säuberung entfernt werden. Dabei befinden sich keine störenden Elemente in der Nähe des Schaumtopfes, die das Hantieren erschweren könnten. Verarbeitung: Mit modernen Produktionsverfahren (CNC-Fertigung und Spritzgussteile) wird der PowerCone ausschließlich aus hochwertigen Materialien gefertigt. Unübertroffenes Preis-/Leistungsverhältnis

Die neue Pumpentechnik des PowerCone

Das Herz der PowerCone Abschäumerserie sind hierfür speziell entwickelte Dispergatorpumpen, die sich deutlich von den bisherigen Abschäumerpumpen am Markt unterscheiden. So kann bei unserem PowerCone 250 weit über 2700 l/h Luftleistung bei gerade einmal 35 Watt Stromaufnahme erreicht werden.

Mit anderen Worten: Eine Pumpe kann von der Leistung 2-3 Sicce Pumpen, wie wir sie früher eingesetzt haben, ersetzen. Damit werden neue Maßstäbe in der Leistung von Abschäumerpumpen gesetzt. Diese enorme Leistungssteigerung wurde duch den Einsatz von neuen, teilweise geschützten, Technologien erreicht.

Die neuen Technologien

1. Gitterrad statt Nadelrad Eines der wichtigsten Neuerungen ist unser geschütztes* Gitterrad. Durch die vernetzte Struktur ist das Gitterrad so stabil wie die bisher bekannten Nadelräder. Gleichzeitig wird duch die besondere räumliche Gitterstruktur mit der insgesamt wesentlich größeren Oberfläche eine deutlich höhere Leistung erzielt als bei Nadel- oder sogar Fadenrädern mit gleichen Abmessungen. Das Gitterrad vereinigt somit die Vorteile der hohen Stabilität der Nadelräder mit der deutlich höheren Leistung von bisherigen Fadenrädern. Fadenräder die nach einer Zeit getauscht werden müssen gehören damit der Vergangenheit an. * For our novel grid wheel we have applied for German utility modell DE 20 2010 003 425 which may still claim priority for an international patent application under PCT. Das Gitterrad wird aus einem robusten Werkstoff aus Polyamid hergestellt und ist somit besonders für den Dauereinsatz geeignet. Die besondere räumliche Struktur des Gitterrades ist im Gegensatz zum Fadenrad nicht mehr zufällig, sondern bis auf 0,01mm genau berechnet. Die optimale Struktur wurde in über 100 Versuchen ständig verbessert und weiterentwickelt. Im Endergebnis stellt dieses Gitterrad heute das wohl effizienteste Dispergatorrad dar, was wir kennen und übertrifft bisherige Fadenräder deutlich in Bezug auf Leistung und Haltbarkeit. 2. Verbesserte Lufteinzugsdüse Vom Prinzip her haben fast alle Düsen für Dispergatorpumpen in der Mitte ein Loch für den Wassereinlauf und am Rand wird die Luft mit angesaugt. Dieses Prinzip ist weit verbreitet und wurde auch von uns früher so eingesetzt. Ziel einer jeden Dispergatorpumpe für Abschäumer ist es jedoch ein besonders sattes, feinperliges und homogenes Luft-/Wassergemisch zu erzeugen. Mit der bisherigen Düsenkonstruktion ist man jedoch begrenzt, wenn man ein besonders sattes Luft-/Wassergemisch erzeugen will. Häufig wird viel mehr Wasser als Luft angesaugt und nur in den seltensten Fällen kann ein Luft/-Wasserverhältnis von 1:1 erreicht werden. Um ein satteres Luft-Wassergemisch erzeugen zu können, mussten wir neue Wege gehen. Aus diesem Grund haben wir das Prinzip einfach umgekehrt. Statt einem zentralen Loch für die Wasseransaugung saugen wir nun die Luft im Zentrum an. Denn im Zentrum herrscht der größte Unterdruck. Schon diese einfache Umstellung der Konstruktion führte zu einer deutlichen Steigerung der Luftleistung. Am Rand wird nun ringförmig das Wasser angesaugt. Im Ergebnis konnte auf diese Weise eine Steigerung der Luftleistung und gleichzeitig eine Verbesserung des Luft-Wasserverhältnisses erreicht werden. Unsere Pumpen für die PowerCone Abschäumer sind mit einem Luft-/Wasserverhältnis von 1,5:1 nun echte Schaumgeneratoren. Die neue Ansaugdüse stellt gleichzeitig einen Ansaugkorb dar und ist für Reinigungzwecke natürlich auch komplett zerlegbar. 3. Optimiertes Pumpengehäuse Ein weiteres wichtiges Detail, um diese enorme Leistungssteigerung zu erklären, ist das ebenfalls speziell entwickelte Pumpengehäuse. Bisher wurde oft auf Pumpen zurückgegriffen, die ursprünglich für die Beförderung von Wasser verwendet wurden. Die Förderung des "dünneren" Luft-/Wassergemisches stellt jedoch andere Anforderungen an das Pumpengehäuse, als dies bei normalem Wasser der Fall ist. Aus diesem Grund wurde ein neues Pumpengehäuse konstruiert, welches optimal auf die Strömungstechnik von dünnen Luft-/Wassergemischen zugeschnitten ist. Der neue PowerCone vereinigt so modernste, innovative und leistungsstarke Abschäumertechnik mit edelem Design zu bezahlbaren Preisen.

Zuletzt angesehen